Rechts- und Verfahrensordnung (RuVO) des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV)

Zum 1. Juli 2017 tritt die neue Rechts- und Verfahrensordnung (RuVO) des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) in Kraft.

Die Neufassung wurde von den Delegierten auf dem WDFV-Verbandstag am 27.08.2016 in Duisburg beschlossen. Der Satzungsausschuss des Westdeutschen Fußballverbandes hat die Vereine von Beginn an in die Überarbeitung eingebunden. Fragen und Anregungen der Vereine sind mit eingeflossen. Durch die grundlegende Überarbeitung der bisherigen RuVO soll die Handhabung vereinfacht und modernisiert werden.

Weitere Informationen können Sie über die beiden Links auf der rechten Seite erhalten.